FAQ
Was bedeuten die Icons in der easy.GO Web-App?
  Favorit hinzufügen / entfernen
  Aktuelle Position bestimmen
  Haltestellen in der Umgebung
  Ticket für Verbindung kaufen
  Fußweg anzeigen
Was kostet mich die Verwendung der easy.GO Web-App?
Unser Service ist für Sie kostenlos. Es entstehen lediglich Gebühren für die Nutzung von mobilen Datendiensten gemäß Ihres Mobilfunkvertrags, bzw. Tarifs.
Welche easy.GO-Funktionen kann ich nur mit Anmeldung nutzen?
Wenn Sie easy.GO ohne Anmeldung nutzen, stehen Ihnen fast alle Funktionen zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Favoriten/Verlaufseinträge nur über einen begrenzten Zeitraum verfügbar bleiben. Nach längerer Inaktivität sowie nach dem Löschen von Cookie-Daten gehen sie verloren. Der Ticketkauf steht ausschließlich nach Anmeldung und einmaliger Freischaltung zur Verfügung.
Welche persönlichen Daten werden zur Benutzung von easy.GO benötigt?
Für die Verwendung der Informationsdienste der Anwendung werden keine persönlichen Daten benötigt.

Bei der Anmeldung in easy.GO geben Sie Ihre Mobilfunknummer + Provider oder Ihre E-Mail-Adresse an, legen Ihr easy.GO-Passwort fest und beantworten eine Sicherheitsfrage. Die von Ihnen gewählten Nutzerdaten (Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse) werden für die Passwort-vergessen Option genutzt.

Um mit easy.GO Tickets zu kaufen, ist es notwendig Ihre Mobilfunknummer für den Kauf zu aktivieren. Hierfür sind die Angabe Ihrer Mobilfunknummer sowie des Providers erforderlich, zusätzlich geben Sie als Kontrolldaten für Ihr Ticket Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum an.
Muss ich bei jedem Login meine Daten neu eingeben?
Nein, Sie haben die Möglichkeit bei der Anmeldung festzulegen, ob Sie Ihr Passwort für die Anmeldung speichern möchten.

Einige Browser ermöglichen es Ihnen darüber hinaus, Benutzernamen und Passwörter nach der Eingabe zu speichern. Diese Optionen finden Sie z.B. beim Firefox-Browser unter Einstellungen -> Passwörter merken oder beim Browser Opera Mobile unter Einstellungen -> Privatsphäre -> Passwörter merken. Details zu diesem Thema entnehmen Sie bitte der Hilfe Ihres Browsers oder der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons.
Wie funktioniert die Freischaltung des Ticketkaufs?
Zur Freischaltung des Ticketkaufs geben Sie zuerst Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum an. Diese Angaben werden als Sicherheits- und Prüfelement auf Ihrer Fahrkarte hinterlegt. Bei einer Fahrscheinkontrolle ist Ihre Fahrkarte nur dann gültig, wenn die darauf angegebenen Daten mit einem gültigen Lichtbildausweis übereinstimmen.

Anschließend geben Sie Ihre Mobilfunknummer sowie Ihren Netzbetreiber an bzw. bestätigen die voreingetragenen Informationen. Nach Eingabe Ihres Passworts erhalten Sie eine Freischalt-SMS. Öffnen Sie den darin enthaltenen Link, um die Freischaltung abzuschließen.
Warum muss ich bei der Freischaltung des Ticketkaufs Name und Geburtsdatum angeben?
Diese Angaben werden als Sicherheits- und Prüfelement auf Ihrer Fahrkarte hinterlegt. Bei einer Fahrscheinkontrolle ist Ihre Fahrkarte nur dann gültig, wenn die darauf angegebenen Daten mit einem gültigen Lichtbildausweis übereinstimmen.
Ich nutze bereits die easy.GO-App - benötige ich für den Ticketkauf im mobilen Web eine separate Anmeldung/Freischaltung?
Sie benötigen für easy.GO nur einen Account, mit dem Sie sich in den Apps und auch im mobilen Web anmelden können. Der Fahrkartenkauf muss für easy.GO Mobile Web noch einmal aktiviert werden. Dabei sind zusätzlich die Angabe Ihres Namens und des Geburtsdatums erforderlich. Beide Informationen werden später zu Kontrollzwecken auf Ihrem Ticket angezeigt.
Ich kann den Ticketkauf nicht aktivieren, was ist das Problem?
  • Möglicherweise ist die Nutzung von Mehrwert-/Drittanbieterdiensten nicht freigeschaltet, wenden Sie sich hierzu an Ihren Mobilfunkprovider.
  • Eventuell ist die Rufnummer für Ticketkäufe gesperrt. Setzen Sie sich in diesem Fall mit dem technischen Support-Team der TAF mobile GmbH via E-Mail: easy.GO@tafmobile.de in Verbindung.
  • Möglicherweise ist seitens des Mobilfunkproviders die Bonität nicht ausreichend. Bitte überprüfen Sie den Prepaid-Kontostand/Rechnungsstatus.
  • Sie sind eventuell Kunde bei einem Mobilfunkprovider, der diesen Dienst nicht unterstützt. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Provider auf www.myeasygo.de gelistet ist.
Ich habe mein Passwort vergessen, was tun?
Für die Anmeldung in easy.GO wird ein Passwort verwendet. Haben Sie dieses Passwort vergessen, können Sie es selbst zurücksetzen.

Unter Menü > Anmelden wird Ihnen „Passwort vergessen“ angezeigt. Über diese Option erhalten Sie die Möglichkeit nach der Beantwortung Ihrer Sicherheitsfrage ein neues Passwort festzulegen. Dazu erhalten Sie den Link zu einer Webseite, auf der Sie Ihr neues Passwort festlegen können.

Ob Sie diesen Link per SMS oder E-Mail erhalten, ist abhängig davon welche Daten Sie in Ihrem Nutzerprofil hinterlegt haben. Wurde eine E-Mail-Adresse hinterlegt, wird Ihnen immer eine E-Mail gesendet. Eine Hinweismeldung informiert Sie darüber, wohin Ihr Passwort-Link versendet wurde.
Kaufen: Ich bin für den Fahrkartenkauf gesperrt, was tun?
Wenn Sie für den Fahrkartenkauf aufgrund mehrmaliger Falscheingabe des Passworts gesperrt wurden, kann diese Sperre durch Nutzung der „Passwort vergessen“ Option aufgehoben werden. Dazu ist die Beantwortung Ihrer Sicherheitsfrage notwendig.

Wurde Ihr easy.GO Account auf Ihren Wunsch bei uns gesperrt, wenden sie sich bitte an den technischen Support. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an easy.GO@tafmobile.de. Geben Sie in der E-Mail bitte die betroffene Mobilfunknummer an, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. In unseren Servicezeiten werktags Mo-Fr 9-16 Uhr steht Ihnen das easy.GO Support-Team unter +49 (0)3641 573 3420 auch gern telefonisch zur Verfügung.
Kann ich easy.GO-Tickets auf Vorrat kaufen? Ab wann gilt das easy.GO Ticket?
Ja, Sie können mehrere Tickets auf Vorrat kaufen und für den eigenen Bedarf ausdrucken. Geben Sie dafür beim Ticketkauf an, ab wann Ihr Ticket gültig sein soll. Wird der Gültigkeitsbeginn von Ihnen nicht geändert, ist Ihr Ticket 10 min ab dem Kauf gültig.
Ab wann gilt mein über easy.GO gekauftes Ticket?
Online-Tickets, die Sie mit easy.GO kaufen, sind 10 min ab dem Kauf gültig. Der Gültigkeitsbeginn kann vor dem Kauf geändert werden.

Achtung: Online-Tickets sind nur in ausgedruckter Form und in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig.
Was kann ich tun, wenn mein Ticket nicht angekommen ist?
In der Regel erreicht Sie Ihr Ticket innerhalb weniger Sekunden. Sollten Sie Ihr Ticket nicht empfangen oder eine Fehlermeldung erhalten, vergewissern Sie sich bitte unter „Meine Online-Tickets“, ob Ihr Ticket angekommen ist. Auch im Portal auf www.myeasygo.de können Sie sich mit Ihren Benutzerdaten anmelden, um Ihre Käufe einzusehen. Wenn kein Ticket auf Ihrem Gerät ankommt, wird dieses auch nicht berechnet. In Zweifelsfällen wenden Sie sich an den technischen Support von easy.GO unter easy.GO@tafmobile.de.
Was geschieht, wenn mein easy.GO-Ticket nicht kontrolliert werden kann?
Achten Sie bei der Kontrolle von Handy-Tickets darauf, dass die Hintergrundbeleuchtung an Ihrem Display aktiviert und eingeschaltet ist, andernfalls kann der Barcode eventuell nicht richtig gescannt werden.

Achten Sie bei der Kontrolle des Barcodes bitte auch darauf, dass dieser vollständig und möglichst groß im Display zu sehen ist. Abhängig von der Bildauflösung Ihres Displays, kann das als Bild gespeicherte Ticket unterschiedlich groß angezeigt werden. Die meisten Mobiltelefone bieten eine Möglichkeit Bilder zu vergrößern, bitte informieren Sie sich dazu in der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons/Browsers.

Kann der Erwerb oder der Nachweis des Tickets bei der Ticketkontrolle wegen Telefonversagens nicht erbracht werden (z. B. infolge technischer Störungen, leeren Akkus, etc.) wird dies als Fahrt ohne gültiges Ticket nach den Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen geahndet. Für den Fall der Nichtverfügbarkeit, der fehlerhaften, bzw. unvollständigen Übertragung des Tickets sind Sie verpflichtet, vor Fahrtantritt anderweitig ein gültiges Ticket zu erwerben.
Wie kann ich entstandene Ticketumsätze einsehen und überprüfen?
  • Unter dem Menüpunkt „meine Online-Tickets“ werden alle gültigen Fahrkarten sowie die Summe der entstandenen Kosten aus Fahrkartenkäufen des aktuellen Monats angezeigt.
  • Über das Portal auf www.myeasygo.de können Ihre Ticketumsätze eingesehen werden. Zur Anmeldung im Portal geben Sie Ihre Nutzerdaten (z.B. Telefonnummer) sowie das in der Anwendung für den Fahrkartenkauf vergebene Passwort ein.
Muss ich an meinem Browser spezielle Einstellungen vornehmen?
Die Funktionalität von easy.GO ist eingeschränkt, wenn Ihr Browser JavaScript nicht unterstützt.

Für eine optimale Darstellung und Ausführung von easy.GO empfehlen wir zusätzlich folgende Browsereinstellungen vorzunehmen:

Bilder laden: ja
User Agent: Mobile
Verwendet easy.GO Cookies?
easy.GO nutzt Cookies bei der Verwendung ohne Anmeldung, damit Ihre Eingaben (z. B. zur Region) nicht verloren gehen und um Favoriten- oder Verlaufseinträge zu erstellen. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden alle im nicht angemeldeten Zustand vorgenommenen Einstellungen und Einträge entfernt.
Wofür verwendet easy.GO JavaScript?
Wenn Ihr Browser JavaScript nicht unterstützt, können Sie folgende Funktionen nicht nutzen:

  • Fußwegrouting
  • Bestimmung des Standortes (aktuelle Position, Haltestelle in der Umgebung)
  • Autocomplete-Funktion für Ihre Eingaben
  • Textfelder werden für Eingaben nicht automatisch gelöscht
Kann ich die easy.GO Web-App auch auf meinem Handy nutzen?
Ja, das ist möglich. Beachten Sie dabei, dass Sie von einem mobilen Browser aus keine Online-Fahrkarten, sondern Handy-Fahrkarten erwerben. Handy-Fahrkarten müssen nicht ausgedruckt werden, sondern werden als Bild auf dem Gerät gespeichert.
Gibt es auch eine easy.GO App?
Ja, easy.GO gibt es für Android & iPhone in den jeweiligen App Stores.

Zum Apple App Store

Zu Google Play
Wie sind die Abfahrts-/Ankunftszeiten in easy.GO zu lesen?
easy.GO fragt bei jeder Auskunft die aktuellsten zur Verfügung stehenden Daten Ihres Verkehrsbetriebs ab.

Sofern verfügbar, werden für die Haltestellen- und Verbindungsauskunft tatsächlich erwartete Abfahrtszeiten (Ist-Zeiten) angezeigt. Ist-Zeiten werden entweder in Form grüner bzw. roter Minutenangaben nach den Fahrplandaten (12:30 +1) oder als grüne Zeiten (12:31) angezeigt. Sind keine Ist-Zeiten verfügbar, werden die aktuellen Fahrplandaten (Soll-Zeiten) angezeigt.
Wo kann ich mich weiter zu easy.GO informieren?
Auf www.myeasygo.de finden Sie neben Ihrem persönlichen Ticketportal auch unsere ausführlichen FAQ, sowie unser Service-Forum.
An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zu easy.GO-Inhalten aus meiner Region habe?
Wenden Sie sich an die easy.GO-Hotline des MDV unter der Telefonnummer +49 (0)1803 327946 *0,09 EUR/Min inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunktarif max. 0,42 EUR/Min.
An wen kann ich mich wenden, wenn ich technische Probleme bei der Nutzung von easy.GO habe?
Wenden Sie sich an den technischen Support der TAF mobile GmbH. Der technische Support ist an Werktagen Mo-Fr von 9-16 Uhr per E-Mail an easy.GO@tafmobile.de oder telefonisch unter +49 (0)3641 573 3420 erreichbar.
Wieso soll ich mein Ticket ausdrucken, obwohl ich ein mobiles Endgerät verwende?
easy.GO unterscheidet beim Fahrkartenkauf, ob Sie von einem mobilen Gerät oder von einem Desktop-Browser aus auf das System zugreifen. Wird Ihr Browser als Desktop-Browser erkannt, bietet Ihnen easy.GO den Kauf von Print-Tickets an. Diese sind zu einem selbst wählbaren Zeitpunkt gültig und müssen ausgedruckt werden.

Sollten Sie von einem mobilen Gerät kaufen und dennoch Print-Tickets angeboten bekommen, liegt dies an der Einstellung des sogenannten 'User Agents' Ihres Browsers. Ändern Sie diese Einstellung auf 'mobile', um Handy-Tickets zu kaufen. Ein Beispiel: Beim Opera Browser ändern Sie den User Agent unter Einstellungen > Weiteres > User Agent.